Verlag

Hervorgegangen ist der Verlag aus dem 1994 gegründeten Unternehmen software equipment, das damals Softwareprodukte für kleine- und mittelständische Unternehmen, aber vor allem für Verlage und Inkassobüros, erstellte.

Aus der Firma software equipment wurde dann im Jahr 1998 eure-l software, aber die Ziele waren noch immer die gleichen: anwenderfreundliche Software zu erschwinglichen Preisen. Um diesen Zielen gerecht zu werden, hat das Unternehmen nicht nur auf die Programmierung seiner Software besonderen Wert gelegt, sondern auch auf eine gute Dokumentation. Und da kommt der eure-l verlag ins Spiel. Seine Aufgabe war es - damals noch unter dem Dach von eure-l software - Benutzerhandbücher und Dokumentationen zu entwickeln und zu publizieren.

Im Jahr 2007 ist dann der eure-l verlag als eigenständige Firma mit seinen Sitzen in Frankfurt am Main und Paris gegründet worden. Ab diesem Zeitpunkt beschränkte sich der Verlag nicht mehr nur auf die Erstellung von Handbüchern, sondern er publizierte jetzt vor allem belletristische Titel. Derzeit erscheinen Taschenbücher und eBooks gleichzeitig entweder in einer allgemeinen Reihe oder als Ólafur Davídsson Romane. Daneben gibt es die edition STADT|bild, in der auch das Online-Magazin lese®probe erscheint. Prominenteste Autorin bei lese®probe ist Juliane Rautenberg, die als Schauspielerin vor allem von ihren Rollen bei »Derrick« und den »Die Wicherts von nebenan« bekannt geworden ist.

Im Jahr 2012 wird der eure-l verlag dann auch zum Hörbuchverlag. Mit Guido Zimmermann konnte der Verlag gleich von Beginn an nicht nur einen bekannten Schauspieler und Synchronsprecher gewinnen, sondern auch eine markante Baritonstimme, die hervorragend zum Hörbuch Von der Kunst Pariserinnen zu küssen passte.

Trotz seiner noch jungen Präsenz hat der eure-l verlag bereits große Erfolge erzielt, die in Zukunft fortgesetzt werden sollen. Hierbei steht der eure-l verlag für moderne Veröffentlichungswege und eine professionelle Abwicklung seiner Projekte.

Jungen und unbekannten Autoren will der eure-l verlag zudem eine Plattform für qualitativ hochwertige Werke bieten und steht mit einer entsprechenden Beratung und Unterstützung während des gesamten Veröffentlichungsprozesses zur Verfügung. Wenn Sie Ihr Manuskript an den Verlag senden wollen, folgen Sie einfach diesem Link.


Aktuelles vom eure-l verlag als RSS-Feed abonnieren


eure-l verlag Frankfurt am Main | Paris - eure-l.com - info@eure-l.com

drucken